Bürener Bürgerschützenverein
1828 e. V.

Sie sind hier::Startseite/Allgemein, Schützen/Frohe Weichnachten und ein gutes neues Jahr !

Frohe Weichnachten und ein gutes neues Jahr !

Liebe Mitglieder des Bürener Bürgerschützenvereins, liebe Familien !

Alles kommt ganz anders, als man denkt. Wer von uns hätte 2019 gedacht, dass sich dieses Zitat einmal so bewahrheiten würde. Waren wir Anfang 2020 noch in unserem gewohnten Alltag, so kam ab März fast unser ganzes gewohntes Leben zum Erliegen.
Nachdem im Moment alles wieder im Lockdownmodus ist, hatten wir im Sommer eine kurze Verschnaufpause, die uns erlaubte, unsere Schießanlage teilweise für den Trainingsbetrieb wieder freizugeben.

Zu unserem Schützenfesttermin am 2. Wochenende im Juli, nutzten viele Schützen die Möglichkeit, unter den geltenden Auflagen kleinere
privat organisierte Feiern durchzuführen. Zum Glück hat sich unser Königspaar, Klaus und Corinna Stork, es sich nicht nehmen lassen, in offenem Wagen durch unsere Stadt chauffiert zu werden, um sich ihrem Schützenvolk zu zeigen. Ich freue mich auch über die spontane Bereitschaft unseres Königspaares, unseren Verein bis zum nächsten Schützenfest weiterhin zu repräsentieren. Dafür, von uns Allen, unser herzliches Dankeschön. Aber wir müssen den Blick nach vorne richten. Wie und in welcher Form wir im nächsten Jahr Veranstaltungen durchführen können, ist noch immer ungewiss. Die Talsohle ist hoffentlich durchschritten, aber realistisch gesehen, wird uns diese Pandemie noch mindestens bis in den Spätsommer einschränken. Daher möchte ich euch 3 Termine
unter Vorbehalt nennen. Abteilungsversammlung Schützen am 13.März 2021, Abteilungsversammlung Schieße geplant März 2021 und Schützenfest 10/11/12 Juli 2021. Ob diese Termine zum Tragen kommen, steht noch in den Sternen.

Aber eins ist gewiss:

Pandemien vergehen, doch unser Bürener Bürgerschützenverein bleibt. In diesem Sinne wünschen wir allen Mitgliedern mit ihren Familien, Freunden und
Gönnern unseres Vereins ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gutes Jahr 2021.

Bleibt gesund !

Andreas Köchling
1. Vorsitzender / Oberst

Nach oben